Die Kunst, das Publikum rhetorisch zu begeistern

Waren Sie schon einmal in einer Sitzung oder einem Meeting und haben bemerkt, dass Ihre Gedanken bereits nach kurzer Zeit abschweiften? Und das, obwohl die Zuhörer zu Beginn Ihrer Präsentation noch aufmerksam zuhörten?

Lernen Sie im Seminar, wie Sie das Publikum mit Ihrer Rede begeistern und es im Anschluss gewillt und motiviert ist, etwas zu tun – sei es eine Veränderung des gewohnten Ablaufs oder ein neues Ziel, dass nun verfolgt wird und sich zum Positiven wendet.

Die Referentin Kerstin Zeise ist ehemalige Rhetorikvereinspräsidentin, integral-systemischer Coach und begeisterte Kommunikationstrainerin.

Details

Datum:
Samstag, 19.03.2022
Ort:
Anwaltskanzlei Ulbrich § Kollegen, Prymstraße 3, 97070 Würzburg
Referent(in):
Kerstin Zeise

Kerstin Zeise

Einladung

Anmeldung zum Seminar "Die Kunst, das Publikum rhetorisch zu begeistern"